Cello.jpg

Klientenstimmen

Ausführlicher Bericht von Kirill D.

"Mit großem Respekt möchte ich als Mentor Herrn Bauchrowitz Dank sagen für sein professionelles Coaching mit meinen drei Musikstudenten. Alle drei haben dadurch notwendiges Wissen, Anregungen und Zielsetzungen erlangt. Jederzeit würde ich Herrn Bauchrowitz wieder engagieren und außerdem allen Musikstudenten empfehlen, die Unsicherheit verspüren, Bestärkung brauchen oder Ideenfindung wünschen.
(Anita V., Mentorin von drei Musikstudierenden, zu deren Coachings.


"Der Workshop ist stets auf die persönlichen Inhalte eingegangen und war dadurch sehr praxisorientiert und anschaulich."
(Philipp M., Posaune, zum Lampenfieberworkshop)


"Mein Selbstbewusstsein hat sich durch den Workshop gesteigert - mir wurde erstmals bewusst, dass man wirklich etwas gegen Lampenfieber wirksam tun kann".
(Seula  Lee, Klavier, zum Lampenfieberworkshop)


"Das Karrierecoaching bei Herrn Bauchrowitz hat mir sehr dabei geholfen, mir über meine beruflichen und finanziellen Ziele bewusst zu werden und diese in einen übersichtlichen Plan zusammenzufassen. Vor allem was das Zeitmanagement angeht, habe ich eine wirksame Methode erlernt, um strukturierter und entspannter meine Ziele erreichen zu können. Ich kann jedem empfehlen, dieses Coaching für sich zu nutzen, der seine berufliche und private Zukunft klarer und zuversichtlicher sehen will.

(David H., Musikproduzent und E-Geiger, zu einem Coaching)


"Obwohl mir schon relativ klar war, in welche Richtung ich mich beruflich bewegen wollte, hat mir das Karrierecoaching bei Herrn Bauchrowitz äußerst nützliche Methoden an die Hand gegeben, mit denen ich strukturierter und erfolgreicher an der Verwirklichung meiner Ziele arbeiten kann. Er schuf eine positive Atmosphäre, die auch die teils sehr intensive Beschäftigung mit sich selbst nie unangenehm werden ließ. Ich kann das Coaching nur jedem empfehlen, der sich nach einem Anschub seiner Zukunftspläne sehnt - aber auch allen, die überhaupt erst mal für sich herausfinden möchten, was ihnen wichtig ist."


(Christopher H., Musikproduzent, zu einem Coaching)

"Die Auseinandersetzung mit der Frage, warum ich musiziere und was ich mit meiner Interpretation beabsichtige, empfand ich als sehr anregend. Durch die intensive Auseinandersetzung hiermit, habe ich ein viel umfassenderes und ganzheitlicheres Selbstverständnis als Künstler entwickelt."
(Jörg F., Orgel, zum Lampenfieberworkshop)


"Das Coaching hat mir geholfen, meine eigenen Ziele kennen und formulieren zu lernen. Das hat mich ihrer Erfüllung ein großes Stück näher gebracht."

(Leonard H., Trompeter, zu einem Coaching)


"Vielen Dank für das intensive Coaching. Es hat mir gezeigt, wie wichtig es ist, sowohl konkrete Ziele als auch die zum Erreichen der Ziele notwendigen und vorhandenen Ressourcen vor Augen zu haben. Außerdem hat es ein Bewusstsein für neue Betrachtungsweisen geschaffen, welche sowohl meine Bedürfnisse als auch Ziele zum zentralen Ausgangspunkt meiner Planungen machen."

(Jens H., Komponist, Sounddesigner und Produzent, zu einem Coaching)


"Das Coaching ist zwar erst zwei 2 Wochen her - bis lang war es sehr hilfreich. Es hat mich zum Reflektieren meiner derzeitigen Situation angeregt und mehr Struktur in meine Karriereplanung gebracht. Die Zusammenarbeit hat mir Spaß gemacht und ich bin richtig motiviert, die Ziele, die wir zusammen definiert haben, umzusetzen. Das Coaching ist wirklich sehr empfehlenswert!"

(Yannic G., Drummer/Composer, zu einem Coaching)


"
Das Coaching hat mir sehr dabei geholfen, meine Bedürfnisse und Ansprüche an meine berufliche Zukunft zu ordnen und eine Strategie zur Erreichung meiner Ziele zu entwickeln. Eine so intensive und kompetent betreute Auseinandersetzung mit den eigenen Plänen ist sicherlich für jede Musikerlaufbahn lohnenswert! "

(Johannes L., Hornist und Kulturmanager, zu einem Coaching)


"Wer glaubt, Musikrecht ist immer langweilig und trocken, der wird nach diesem Seminar seine Meinung vielleicht ändern. Jura wird ganz anders, wenn es um Dinge geht, die einen selbst betreffen. Besonders hat mir die Praxisnähe gefallen."

(Annika W., Gitarristin und Agenturinhaberin, zum Musikrechtsseminar)


"Vielen Dank für den guten Kurs! Ich habe viel gelernt und weiß besser Bescheid über Musikrecht"

(Evgeny M., Cellist, zum Musikrechtsseminar)


"Ich war mir nicht sicher, ob ich von dem Karriereworkshop wirklich profitieren würde. Aber es hat sich gelohnt: Ich sehe den Verlauf der nächsten Jahre nun viel klarer vor mir und weiß genau, was wann zu tun ist, damit es noch besser läuft. Danke Frank!"


(Martin S., Pianist, zum Karriereplanungsworkshop)


"Ich danke Ihnen für einen intensiven Trainingstag, an dem ich zahlreiche Ziele aus meinen vielfältigen Interessen aus Privatem und Beruflichem wieder neu priorisiert habe und ganz neue Ideen zur Umsetzung meiner Ziele entwickeln konnte."

(Judith R., Sängerin und Musikermanagerin, zu einem Ganztagescoaching)


"So oft habe ich mich als Musikerin schon über den Tisch gezogen gefühlt, weil ich nicht genügend Kenntnisse über Vertragssachen hatte. Nun fühle ich mich erheblich besser gerüstet, auch mal zu verhandeln. Jeder Musiker sollte sich mal mit dem Thema Musikrecht beschäftigt haben".

(Tina F., Saxophonistin, zum Musikrechtsseminar)

 

"Das Coaching hat mir sehr viel Spaß gemacht und mich vor allem motiviert, meine tatsächlichen Ziele konsequenter zu verfolgen. Es tut gut, die Dinge so klar vor Augen zu sehen, wie es durch das Coaching ermöglicht wurde. Ich möchte mich an dieser Stelle nochmals für die Unterstützung bedanken."

(Johanna S., Gitarristin und Sängerin, zu einem Ganztagscoaching)


"Der Karriereworkshop von Herrn Bauchrowitz war durch seinen systematischen Aufbau und seine didaktisch geschickte Durchführung eine echte Bereicherung. Auch nicht zuletzt durch seine angenehme persönliche Art, konnte er mir helfen, meine persönlichen Ziele zu verdeutlichen und an deren Umsetzung zu arbeiten. Sehr empfehlenswert!"


(Christoph B., Komponist und Schlagzeuger, zum Karriereplanungsworkshop)


"Mir hat das Karriereplanungs-Coaching sehr gut gefallen. Es bietet eine umfangreiche Auseinandersetzung mit dem Thema Zukunftsplanung und Zeitmanagement. Zudem wird individuell auf jede Situation eingegangen und besprochen, was man konkret für die Umsetzung seiner Ziele tun kann."


(Miriam K., Querflötistin, zu einem Ganztagscoaching)


zum Seitenanfang





 


"Mit großem Respekt möchte ich als Mentor Herrn Bauchrowitz Dank sagen für sein professionelles Coaching mit meinen drei Musikstudenten. Alle drei haben dadurch notwendiges Wissen, Anregungen und Zielsetzungen erlangt. Jederzeit würde ich Herrn Bauchrowitz wieder engagieren und außerdem allen Musikstudenten empfehlen, die Unsicherheit verspüren, Bestärkung brauchen oder Ideenfindung wünschen.
(Anita V., Mentorin von drei Musikstudierenden, zu deren Coachings.


"Ich bin durch den Workshop sicherer geworden und fühle mich stark, wenn ich auf die Bühne gehe!"
(Jonas H., Posaune, zum Lampenfieberworkshop)